SV Berlin-Chemie Adlershof Triathlon
SV Berlin-Chemie Adlershof Triathlon

5. Lauf: Müggelsee Halbmarathon

Bei 16°C, Sonnenschein und damit besten Laufbedingungen fand am heutigen Tag der siebente Müggelsee-Halbmarathon statt. Als Laufstrecken standen 5, 10 oder 21,1km zur Auswahl. Für die Vereinsmeisterschaft waren die Ergebnisse des 10km-Lauf ausschlaggebend.

Standen beim letzten Lauf, dem Kallinchen Triathlon, noch acht Berlin-Chemie-Athleten an der Startlinie, so konnte heute noch eins drauf gesetzt werden: Neun Triathleten mischten sich unters Laufvolk.

 

Während Kathrin nach der Baby-Pause über 5km einen tollen Wiedereinstand feierte, hielten Henner und Martin auf der Halbmarathonstrecke die Fahnen hoch. Der Rest zeigte auf der 10km Strecke eine tolle Strecke.

 

Mit einem zweiten Platz in der Berlin-Chemie-internen Tageswertung konnte HeikoS, der gestern noch beim Rügenbrückenmarathon in 3:06h eine tolle Leistung zeigte, die Führung in der Gesamtwertung übernehmen. Paul konnte mit einem dritten Platz heute auch selbigen in der Gesamtwertung übernehmen, den er sich allerdings mit HeikoR teilt. Den Sieg sicherte sich heute Tobi, der damit noch Chancen auf den Gesamtsieg hat.

Henner, Kathrin und Tom holten heute ihre ersten Punkte für die Vereinsmeisterschaft 2013.

 

Alle Ergebnisse der Veranstaltung findet man unter diesem Link.

 

Die Einzelergebisse der Athleten des SV Berlin-Chemie Adlershof gibts zusammengefasst in der folgenden Tabelle:

 Platz   Platz AK         Name              Zeit         Rückstand 
5. 3. Tobi 36:59 -
7. 4. HeikoS 38:04 01:05
24. 9. Paul 43:59 07:00
31. 5. Tom 44:37 07:38
36. 4. Mike 45:25 08:26
48. 8. HeikoR 47:31 10:32
- - Kathrin  32:52 -
- - Martin 1:32:37 -
- -  Henner 2:16:18 -

  * Kathrin, Martin und Henner sind nicht über die ausgeschriebene 10km-Distanz gestartet

Aktuelles

02.07.2017

Pirker Triathlon

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© SV Berlin-Chemie Adlershof Triathlon